Es sind keine Worte nötig.

Es sind keine Worte nötig.Eine Bamboula, die ziemlich gut aussieht: die Gläser sind voll, die Gespräche laufen gut, der Alkohol hilft, die Zungen werden gelockert und die Brüste entblößt. Ein bisschen Exhibitionismus, um den Abend vor der Kamera zu verewigen, schadet nie.

Der Typ bietet ihr an, ihm zu folgen und sagt ihr, dass er genau das hat, wonach sie sucht. Sie folgt dem Ehemann mit ihrem kleinen unschuldigen Blick… Sobald sie den Schwanz des Kerls in sich hat, verliebt sie sich buchstäblich in ihn.